Gründerwoche Deutschland – Rückblick 2011

Gründerwoche Deutschland – Rückblick 2011

Die Gründerwoche Deutschland 2011 fand vom 14. bis 20. November statt. Rund 1400 Veranstaltungen lockten über 40.000 Gründungsinteressierte an. Neben Beratungen, Informationsveranstaltungen, Qualifizierungsveranstaltungen – Gründerplanspielen, Fördermittelanalyse boten die über 800 Partner eine Menge an Wissen für den richtigen Einstieg in die eigene Selbstständigkeit an.

Übersicht Partner und Veranstaltungen der Gründerwoche 2011 – Bundesländer

Mit zehn Partnern im Saarland bis zu 161 Partner in NRW mit mindestens 24 bis 217 Veranstaltungen wiederum in NRW bot die Gründerwoche 2011 mit ihren 874 Partnern ein breites Rahmenprogramm. Die Beliebtheit der Gründerwoche nicht nur bei den Gründern,  lässt sich auch daran ermessen dass die Anzahl der Partner um 28,5 % gegenüber 2010 gestiegen ist.

Die aktivsten Partner für Gründungswillige stellen mit 32,4 % Beratungsunternehmen und ihre Berater dar. Dagegen beteiligen sich zum Beispiel die Agentur für Arbeit mit nur 0,2 % Partnerschaft als kleinste Gruppe. Der größte. Innerhalb der Veranstaltungen befasst sich mit Beratung und Informationsweitergabe mit insgesamt 69,6 %. Der direkte Erfahrungsaustausch und das anschließende Networking liegt auf Platz zwei der Themen mit nur noch 22 %. Damit wird klar – Informationen und die aktive Beratung stellen für Gründungswillige und die Berater den wichtigsten Themenkomplex dar.

Nutzer der Gründungswoche 2011

  • 31,2 % sind beruflich selbstständig tätig oder abhängig beschäftigt
  • 56 % der Gründungswilligen sind zwischen 47 und 46 Jahre alt die häufigsten Teilnahmegründe
  • die häufigsten Teilnahmegründe sind Motivation, geplante Selbstständigkeit, kostenlose und zahlreiche Informationen rund um die eigene Existenzgründung

Viel Spaß bei der nächsten Gründerwoche Deutschland  im November 2012

Info zum Autor:

Klaus Schaumberger berät bundesweit seit 2008 Existenzgründer und Unternehmer in den Bereichen Existenzgründung, Strategieentwicklung und Onlinemarketing. Seine Erfahrungen in der Planung und Umsetzung mit den Gründern, Unternehmen, Förderinstituten, Beraternetzwerken, Förderbanken, Gründercoaches haben zur Idee dieser Seite geführt. Hier werden aktuelle Informationen, Werkzeuge und auch Serviceleistungen zur Verfügung gestellt.

Hinterlassen Sie einen Kommentar