WM 2010-Deutschland-Serbien 0:1 Lerneffekt

Von |Juni 21st, 2010|Gründercoaching|

Deutschland hat das Vorrundenspiel bei der WM 2010 in Südafrika 0:1 verloren. Was war passiert? Deutschland knüpfte nicht an die Leistungen des ersten Spiels gegen Australien an und verlor zudem bereits in der ersten Halbzeit Miroslav Klose durch eine Gelb-Rote-Karte.  Anschließend wurde das Spiel und auch die Chancen der Deutschen deutlich besser - obwohl in Unterzahl. Die Chancenauswertung durch Lukas Podolski und etwas Pech verhinderten den Ausgleich. Bedeutung für einen Existenzgründer oder Unternehmer Ein Existenzgründer/ Unternehmer hat ein funktionierendes Produkt/ Dienstleistung und dieses muss sich gegen das Konkurrenzprodukt durchsetzen. Die Entscheidung des Kunden  wird durch die Tätigkeit (Produktneuentwicklung, Anpassung, Ergänzung) der verschiedenen Marktteilnehmer beeinflusst. Nicht alleine die eigene Tätigkeit des Existenzgründers entscheidet. Ein gut eingespieltes Team verkraftet auch Rückschläge oder Schwierigkeiten die in jedem Unternehmerleben einmal aufkommen. Es gilt jedoch aus den Fehlern zu lernen und an den eigenen Unternehmenszielen festzuhalten. Die Unternehmensstrategie (Spieltaktik des Bundestrainers) muss jedoch den Markteinflüssen angepasst werden. Welche Wege man dort wählt muss sorgfältig überlegt sein. Jede Niederlage (auch die der Deutschen Mannschaft gegen Serbien in Südafrika) ist eine gute Möglichkeit die eigenen Entwicklungsfelder und die Stärken zu [...]