Erklärung zur Alpenmethode

Die Alpenmethode ist eine einfache Methode des Zeitmanagements, die bei richtiger und konsequenter Handhabung den Tagesablauf auf effektive Art plant. Die Planung sollte dabei 10-15 Minuten nicht überschreiten. Das Akronym ALPEN beschreibt den Ablauf des Planungsschemas:

A: Aufgaben und Termine aufschreiben
L: Länge abschätzen
P: Pufferzeiten festlegen
E: Entscheidungen treffen, Prioritäten festlegen
N: Nachkontrolle

Weitere Bezeichnungen

 

Stichwortbeziehungen für ALPEN-Methode

  • Selbstmanagement
  • Zeitmanagement
  • Arbeitsmanagement
  • Arbeitstechniken
  • Planung