KfW Berater

Die Bezeichnung KfW Berater wird umgangssprachlich verwendet für unabhängige Unternehmensberater, die sich durch ihre Qualifikation und Berufserfahrung, für die KfW Beraterbörse qualifiziert haben. Die KfW Bank prüft alle Ersteinträge von Beratern vor Freischaltung für die Recherche. Es erfolgt jedoch keine Vermittlung von Beratern, noch wird eine Garantie für die Qualifikation der Berater übernommen.

Wer als Unternehmensberater für die Beraterbörse freigeschaltet ist, kann mit eigenen Referenzen seiner Kunden die Zulassung zu verschieden Förderprogrammen der KfW Bank und NBank beantragen.

Welche Unternehmensberater akkreditieren sich für die Beraterbörse und seine Förderprogramme ?

  • Berater für betriebswirtschaftliche Beratungen wie z.B. Gründungsberater, Steuerberater, Rechtswanwälte,
  • Berater für energiewirtschaftliche Beratungen wie z.B. Energieberater

Hinweis Existenzgründer Helfer

Die KfW Bank weist regelmäßig daraufhin das keine eigenen Berater, Beratungen für Unternehmen durchführen. Teilweise geben sich Unternehmensberater als KfW Berater aus, dies unzulässig und kann zum Ausschluss aus der Beraterbörse führen.