Businessplan-Empfänger

Startseite/Businessplan/Businessplan-Empfänger

Der Businessplan wird für verschiedene Empfänger/ Adressaten erstellt. Die Aufgabe des Existenzgründers besteht darin den Businessplan mit den wahrheitsgemäßen Angaben so zu gestalten, um eine hohe Glaubwürdigkeit und Interesse bei dem jeweiligen Empfänger zu erzeugen.

Der Aufbau und die Inhalte des Businessplans müssen ebenfalls Zielgrupengerecht gestaltet sein. Nicht jeder Businessplanempfänger interessiert sich für alle Businessplaninhalte im Detail. Finden Sie frühzeitig die Informationsinteressen und die Ausschlußkriterien (Knock Out) der jeweiligen Zielgruppe heraus.

Businessplan-Empfänger:

  • Kapitalgeber wie z.B. Banken, Private Equity Fonds, Businessangel
  • Geschäftspartner wie z.B. Lieferanten, Kunden
  • Gesellschafter und Mitgründer
  • öffentliche Ämter wie z.B. Finanzamt, Arbeitsamt

Der wichtigste Empfänger des Businessplans ist der Existenzgründer

Einen Businessplan gilt es einmal zu erstellen und regelmäßig anzupassen.  Der Businessplan enthält alle wichtigen Informationen die für eine erfolgreiche und sichere Selbstständigkeit notwendig sind.