Erklärung zu Bilanz

Die Bilanz ist eine Gegenüberstellung von Vermögen (Aktiva) und Kapital (Passiva) eines Unternehmens zu einem bestimmten Zeitpunkt (Bilanzstichtag). Sie dient der Ermittlung des Erfolges einer Periode und der Feststellung des Vermögens und des Kapitals. Sie zeigt auf der Passivseite die Herkunft der Finanzmittel und auf der Aktivseite die Verwendung der Finanzmittel der Unternehmung. Die Aktiva werden üblicherweise auf der linken Seite aufgezeigt, die Passiva auf der rechten Seite. Auf beiden Seiten muss sich dieselbe Summe ergeben, die Bilanzsumme.

Weitere Bezeichnungen

  • Handelsbilanz

Stichwortbeziehungen für Bilanz

  • Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung und Bilanzierung
  • Steuerbilanz
  • Handelsgesetzbuch
  • Jahresabschluss
  • Einheitsbilanz
  • Bewertung
  • Buchführung
  • Eigenkapital
  • Bilanzwahrheit