Erklärung zu Distributionspolitik

Die Distributionspolitik beschreibt innerhalb des Marketing alle Entscheidungen und Vetriebsaktivitäten eines Produktes oder einer Dienstleistung auf dem Weg vom Anbieter zum Kunden. Sie befasst sich mit der Frage, aus welche Art und Weise und auf welchen Wegen die Produkte von den Herstellern zu den Käufern gelangen. Die distributorischen Entscheidungen unterliegen folgenden Faktoren:
leistungsbezogene, kundenbezogene, konkurrenzbezogene,unternehmensbezogene, rechtliche

Weitere Bezeichnungen

  • Distributions-Mix
  • Distribution Policy
  • Distribution Place
  • Vetriebspolitik

Stichwortbeziehungen für Distributionspolitik

  • Managemententscheidungen
  • Marketing-Mix
  • Marketingpolitik
  • marketingpolitische Instrumente
  • Mittler
  • Vetriebskanal