Erklärung zu Preispolitik

Die Preispolitik beschreibt alle Maßnahmen zur Beeinflussung von Preisen. Dazu gehören alle Maßnahmen zur Bildung und Veränderung von Preisen, Preisstellung und Differenzierung von Preisen, Festlegung von Verkaufskonditionen sowie die Entwicklung von Kundendienstleistungen. Als Teil der Absatzpolitik werden mit dieser Politik Preisuntergrenzen, Preisniveaus oder Preisstrategien festgelegt. Auch gehören Rabatte und Boni zu diesem Gestaltungsmedium.

Weitere Bezeichnungen

  • Preismanagement

Stichwortbeziehungen für Preispolitik

  • Marketing
  • Zahlunsgbedingungen
  • Preisabsatzfunktion
  • Geschäftsmodell
  • Preisausgleichsprinzip
  • Skonti