Businessplan

Der Businessplan ist das Kerndokument des Existenzgründers zur Existenzgründung und weiteren Unternehmenssteuerung. Der Plan zeigt Existenzgründern die vielfältigen Aufgaben einer Existenzgründung auf. Für Existenzgründer aus der Arbeitslosigkeit und für Gründer die einen Kapitalgeber brauchen ist ein gutes Unternehmenskonzept Pflicht. Für alle anderen Existenzgründer ist er die Kür zum erfolgreichen Start in die Selbstständigkeit.

Wir zeigen ihnen hier auf:

Jedes erfolgreiches Unternehmen hat einen guten Plan. Die wichtigste Aufgabe besteht darin allen Teilen des Unternehmenskonzeptes die richtige Gewichtung zu geben. Bei einem hohen Investitionsvolumen in der Startzeit sind andere Schwerpunkte zu setzen als bei einem geringen Investitionsvolumen. Je besser Ihr Plan ist, desto weniger sind Sie von Zufällen abhängig. Lernen und entwickeln Sie mit den nachfolgenden Bausteinen Ihr Unternehmenskonzept und sich als Gründerpersönlichkeit.

Tipp Existenzgründer Helfer:

Lesen und arbeiten Sie die eizelnen Abschnitte sorgsam durch und falls Sie Fragen dazu haben, steht Ihnen unser Gründerservice auch kurzfristig zur Verfügung. Starten Sie zielorientiert und mit Plan in die Selbstständigkeit denn: Erfolg ist planbar !